Der Mahlzeitendienst

Das Wohnguet bietet einen Mahlzeitendienst an

Egal, ob Sie nicht mehr täglich selber kochen wollen, wegen Krankheit oder Unfall dazu nicht mehr in der Lage sind oder sich einfach ein wenig entlasten möchten:
  • Die Heimküche stellt gesunde, schmackhafte, frische und saisongerechte Mahlzeiten her. Diese werden Ihnen von unseren FahrerInnen nach Hause gebracht. Wenn Sie wollen können Sie die Mahlzeiten auch direkt im Heim abholen oder auch gleich bei uns Essen.
  • Sie benötigen eine spezielle Diät? Sie mögen eine Speise nicht? Sie haben Unverträglichkeiten oder Allergien? Rufen Sie uns an; wir finden sicher eine Lösung.
  • Wir kochen und liefern die Mahlzeiten von Montag bis Samstag zu Ihnen nach Hause. Selbstverständlich ist es möglich, nur an einzelnen Tagen den Mahlzeitendienst zu nutzen. Sie können die Tage frei wählen.

mahlzeitendienst

Kosten: Ein komplettes Menu kostet Fr. 12.-. Der Transport zu Ihnen nach Hause kostet Fr. 5.70. Der Transport wird pro Haushalt nur 1x verrechnet - wenn 2 Personen eine Mahlzeit beziehen, so verrechnen wir den Transport nicht doppelt!

Für Auskünfte und Anmeldungen können Sie sich an das Wohn- und Pflegeheim Montlig in Täuffelen wenden:

Wohnguet - Zentrum Breitenfeld
Telefon Küche:       032 396 98 33
Telefon Büro:          032 396 99 00

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns über Ihren Anruf.

Wir wünschen Ihnen «ä Guete».


Möchten Sie wegen Krankheit oder Unfall nicht mehr täglich kochen oder sich einfach ein wenig entlasten?
Dann informieren Sie sich über aktuelle Menüs des Mahlzeitendienstes PDF.
Wir möchten Sie gerne etwas gluschtig machen! Holen Sie sich den aktuellen Menüplan der Woche als PDF.